Gewicht von einer Waage mit Quick USB-Schnittstelle in eine Tabellenkalkulation übertragen

Unsere neue Präsentation zeigt, wie einfach sich das Gewicht von einer Waagen mit Quick USB-Schnittstelle in eine Tabellenkalkulation wie Excel, OpenOffice Calc oder Google Docs übertragen lässt. Ganz ohne aufwendige Konfiguration und ohne zusätzliche Software oder externe Treiber sind Sie in weniger als einer Minute startbereit!

Waagen am Computer: Schnittstellen, Software, Zubehör

Ein neuer Bereich unseres Waagen-Shops ist ganz der Datenerfassung von Waagen am Computer gewidmet.

Waage mit RS-232-Schnittstelle, serielles Kabel, Schnittstellenwandler auf USB und Laptop

In verständlicher Sprache stellen wir die am häufigsten verwendeten Datenschnittstellen an Waagen vor und präsentieren (teils kostenlose) Software. Auch Zubehör wie Schnittstellenwandler und Datenlogger finden Sie auf unserer neuen Seite.

Im Einzelnen erwarten Sie zur Zeit folgende Themen (weitere folgen in Kürze):

 

Präzisionswaage A&D GX-EC jetzt online bestellbar

Die in Japan hergestellte geeichte Präzisionswaage GX-EC von A&D ist ab sofort in unserem Waagen-Shop erhältlich.

Besondere Eigenschaften der Präzisionswaage A&D GX-EC:

  • Aus jedem Blickwinkel sehr gut ablesbares Display (VFD).
  • Eingebautes Justiergewicht (interne Masse), welches eine einfache Kalibrierung, Justierung und Wartung der Waage ermöglicht.
  • Automatische Selbstjustierung mit der internen Masse, erlaubt den standortunabhängigen eichpflichtigen Einsatz der Waage und garantiert auch bei wechselnden Umgebungsbedingungen (z.B. Temperaturschwankungen) eine hohe Genaugikeit.
  • Autodiagnosefunktion/Selbstkontrollfunktion, für die Autodiagnose der Waage mit Hilfe der internen
  • Masse (nur GX Serie).
  • Automatische Anpassung der Stabilisierungszeit an die Umgebungsbedingungen (Vibrationen und Luftzug).
  • Bei Einstellung auf [FAST] erreicht die Waage eine Stabilisierungszeit von einer Sekunde. Die Stabilisierungszeit (auch Einschwingzeit) bezeichnet das Intervall zwischen dem Auflegen einer Probe auf die Waagschale und der stabilen Anzeige des entsprechenden Werts).
  • Datenspeicherfunktion zum Speichern von Wägewerten, Kalibrierberichten oder des durchschnittlichen Stückgewichts für den Zählmodus. Ein Intervallspeichermodus ist für das periodische Wiegen
  • einer Probe und die Speicherung der Wiegedaten verfügbar.
  • Serielle RS-232-Schnittstelle (DB25F).
  • Gute Laborpraxis (GLP)-konforme Kalibrierberichte können über die serielle Schnittstelle an einen Drucker ausgegeben werden.
  • Kostenlose Datenerfassungssoftware Windows Communication Tools (WinCT) verfügbar (nicht für eichpflichtige Zwecke).
  • Zeit- und Datumsfunktion, um die Wägewerte zu ergänzen.
  • Kontrollwägeanzeigen (Komparatoranzeigen), um Vergleichsergebnisse der Kontrollwägung anzuzeigen.
  • Kapazitätsanzeiger, zeigt den Gewichtswert als einen Prozentsatz der Wiegekapazität (Höchstlast) an.
  • Haltefunktion für das Wiegen eines sich bewegenden Objektes, beispielsweise eines Tieres.
  • Unterflurwägung zum Messen der Dichte und zum Wiegen von magnetischen Objekten.
  • Dichtemodus zur Berechnung der Dichte eines Festkörpers.
  • Unter der Waage herausziehbare Referenzkarte für einen schnellen Überblick zum Waagenbetrieb.
  • Der Windschutz (Wägekammer) wird bei den Waagen mit 1mg Ziffernschritt standardmäßig mitgeliefert, ein höherer Windschutz aus Glas ist optional für alle Modelle erhältlich.
  • Umfangreiches Zubehör und zahlreiche Optionen, u.A. eine Quick USB-Schnittstelle zur einfachen Datenerfassung in jeder Tabellenkalkulation.

Foto (Modell mit 1mg Ziffernschritt):

Weitere Informationen:

Neue Shop-Kategorie: Waagen mit Quick USB-Schnittstelle

Wenn es um die Datenerfassung am Computer geht, sind Waagen von A&D mit Quick USB-Schnittstelle einzigartig benutzerfreundlich: Sie müssen weder externe Treiber installieren noch spezielle Software kaufen!

Verbinden Sie einfach Waage und Computer mit einem USB-Kabel, starten Sie Ihre Tabellenkalkulation (z.B. Excel, OpenOffice / LibreOffice Calc oder auch Google Docs) und positionieren Sie den Cursor an der gewünschten Stelle. Damit sind die Vorbereitungen abgeschlossen und Sie können mit dem Wägen beginnen. Ein Tastendruck an der Waage genügt, und der Messwert erscheint auf dem Computer:

 

Wie ist das möglich? Ganz einfach: Waagen mit Quick USB-Schnittstelle von A&D werden am Computer automatisch* als USB-Eingabegerät (HID, Human Interface Device) erkannt. Die Werte werden so übertragen, als wären Sie auf dem Nummernblock Ihrer Tastatur eingetippt worden. Für den Computer macht es keinen Unterschied, dass es sich bei dem Eingabegerät in diesem Fall um eine Waage handelt und Sie haben den großen Vorteil, dass die Waage schnell und fehlerfrei „tippt“.

Alle Waagen mit Quick USB-Schnittstelle können Sie sich nun auf einer eigenen Übersichtsseite in unserem Shop anzeigen lassen.


*Dies funktioniert unter jedem modernen Betriebssystem: Windows (auch mit Terminal-Server-Lösungen von Citrix), Linux, Mac OS und generell mit jedem Betriebssystem, das eine USB-Tastatur automatisch erkennen kann.