Amazon stellt eine smarte Waage für das Regal vor

Das Dash Smart Shelf genannte Gerät soll dank einer integrierten Waage erkennen können, wenn ein Artikel knapp wird. Es kann dann automatisch eine Nachbestellung auslösen oder eine Benachrichtigung versenden.

Es soll in 3 Größen erhältlich sein, allerdings können aktuell nur Business-Kunden in den USA ihr Interesse registrieren. Wenngleich es nach dem Rückzug des Dash-Buttons sehr fraglich ist, ob Verbraucher das Gerät in Deutschland jemals werden benutzen können, finden sich im Heise-Forum bereits einige amüsante Vorschläge für mögliche Anwendungen.

Presseberichte zum Dash Smart Shelf auf Deutsch

Waagen-Hersteller auf der Medica 2019

Die Medica 2019, die weltweit größte Medizinmesse, findet derzeit bis zum 21. November in Düsseldorf statt. Unter den mehr als 5000 Ausstellern finden Sie die folgenden Waagenhersteller (in alphabetischer Reihenfolge):

A&D Company, Limited (Japan)

Globale Website | Europa | US / Kanada

A&D Medical auf der Medica 2019
A&D Medical auf der Medica 2019

Halle 9 / A73

Charder Electronic Co. Ltd. (Taiwan)

Hall 12 / B21

Detecto USA Corp. (USA)

Hall 12 / D39

KERN & SOHN GmbH (Germany)

Kern & Sohn auf der Medica 2019
Kern & Sohn auf der Medica 2019

Halle 9 / C21

Einige geeichte Personenwaagen von Kern finden Sie in unserem Waagen-Shop.

Marsden Weighing Machine Group Limited (UK)

Marsden Patiententransferwaage
Marsden Patiententransferwaage

Halle 12 / A37

NAGATA SCALE CO., LTD. (Taiwan)

Halle 17 / A46

seca gmbh & co. kg

Halle 12 / A63

 

Smartphone-Hülle als Waage – Crowdfunding

Ein Smartphone direkt als Waage zu benutzen, ist bis heute unmöglich. Eine separate Waage mitzunehmen, ist umständlich. Aber: Was wäre, wenn die Waage in die Smartphone-Hülle integriert wäre?

Ein solches Projekt möchte das Startup MyGrams momentan über die Crowdfunding-Platform Indiegogo finanzieren. Die Waage ist Teil der Schutzhülle, lässt sich einfach abnehmen und überträgt das Gewicht per Bluetooth an die MyGrams-App. Die Kommunikation soll in Zukunft auch mit anderen Apps funktionieren (Open API).

Die Waage soll eine Höhe von nur 6,5 mm haben. Anders als aktuell auf dem Markt erhältliche Taschenwaagen verwendet MyGrams vier kleine Wägezellen (eine in jeder Ecke) statt einer größeren Wägezelle in der Mitte.

Eine Waage, die wirklich immer dabei ist und eine einfach zu bedienende App wären eine große Hilfe für Diabetiker und generell für Personen, die genau auf Ihre Ernährung achten müssen.

Bleibt zu hoffen, dass MyGrams mehr Erfolg haben wird als andere Crowdfunding-Kampagnen für sehr kompakte Waagen mit Bluetooth: Bei iScale (Kickstarter) war die Finanzierung nicht zustande gekommen während es von Weighitz (Kickstarter) seit über einem Jahr keine Neuigkeiten gibt.