Ohaus Ranger 7000: Kann eine Waage komplexe Wägeaufgaben vereinfachen?

„Selbst komplizierte Industrieanwendungen einfach erledigen“ ist der Anspruch, den Ohaus mit der Waage Ranger 7000 erfüllen möchte. Kann die Waage das leisten? Nach ausführlichen Tests meinen wir: ja, das kann sie.

Eine Waage, zehn Wägeanwendungen

Der Schlüssel zum Verständnis der Leistungsfähigkeit der Ohaus Ranger 7000-Waage sind die 10 Anwendungsmodi:

  • Wiegen: Bestimmen Sie das Gewicht von Objekten. Eine Statistikfunktion kann in diesem Modus verwendet werden, um statistische Kennzahlen zu berechnen.
  • Zählen: Zählen Sie Teile mit gleichem Gewicht. Die automatische Optimierung berechnet das durchschnittliche Stückgewicht neu, wenn die Stückzahl schrittweise erhöht wird.
  • Kontrollwägen: Vergleichen Sie das Gewicht oder die Stückzahl mit Sollwerten. Verwenden Sie den optionalen Schaltausgang (Relais), um eine externe Kontrollleuchte (Ampel) anzusteuern.
  • Rezeptur: Die Waage führt Sie durch ein vordefiniertes Rezept. Wenn zu viel einer Komponente hinzugefügt wurde, kann die Waage die erforderliche Kompensation automatisch berechnen.
  • Prozentwiegen: Bestimmen Sie das Gewicht eines Objekt in Prozent eines vorher festgelegten Referenzgewichts.
  • Abfüllung (Füllwiegen): Füllen Sie einen Behälter bis zu einem Zielgewicht. Ein Fortschrittsbalken zeigt den Füllstand an. Verwenden Sie den optionalen Schaltausgang (Relais) zur zweistufigen Steuerung von Füllanlagen.
  • Dynamisches Wiegen: Wiegen einer instabilen Last. Die Waage bestimmt den Durchschnitt der Gewichtswerte über einen bestimmten Zeitraum. Kann auch als Display-Haltefunktion verwendet werden (aktuell angezeigtes Gewicht wird „eingefroren“).
  • Dichtebestimmung: Bestimmen Sie die Dichte von Festkörpern.
  • Differenzwägung: Berechnen Sie die Gewichtsdifferenz von Proben vor und nach einer Behandlung (z.B. Trockung).
  • Siebanalyse: Wird verwendet, um die Korngrößenverteilung (auch Gradation genannt) eines körnigen Materials zu bestimmen.

Umfangreiche Anpassung an den verwendeten Wägemodus

Jede Anwendung wird auf dem 4,3-Zoll-Farbbildschirm unterschiedlich dargestellt. Vergleichen Sie z.B. die Anzeige beim Wiegen mit dem Kontrollwägen (Vergleich der Stückzahl):

Wiegen mit Ohaus Ranger 7000

Kontroll-Stückzählen mit Waage Ohaus Ranger 7000

Nicht nur die Darstellung wird an den Anwendungsmodus angepasst:

  • Fünf mechanische Tasten unterhalb des Displays übernehmen je nach Anwendung unterschiedliche Funktionen.
  • Alle für die Anwendung relevanten Einstellungen sind durch Drücken der Konfigurations-Taste leicht zugänglich.
  • Die interne Bibliothek ermöglicht es Ihnen, anwendungsspezifische Daten für häufig verwendete Artikel zu speichern (z.B. das Sollgewicht und die Toleranz für die Kontrollwägung, das durchschnittliche Stückgewicht im Zählmodus oder die Schaltpunkte im Füllmodus). Sie können einen handelsüblichen USB-Barcodeleser an die Waage anschließen, um den Abruf von Daten aus der Bibliothek über die Artikelnummer zu vereinfachen.
  • Ein optionales Eingabe/Ausgabe-Kit mit zwei Eingängen und vier potenzialfreien Ausgängen (Relais) ermöglicht die Integration mit externen Geräten. Die Funktionalität ist auch hier abhängig vom Anwendungsmodus. Einer unserer Kunden hat die Füllanwendung mit dem E/A-Kit genutzt, um Abfüllanlagen zu bauen, die vollständig von einer Ranger 7000-Waage gesteuert werden.

Sofern Ihre Anwendung von der Waage unterstützt wird, leistet sie daher hervorragende Arbeit bei der Vereinfachung vieler Wägeaufgaben.

Weitere Informationen zur Waage Ohaus Ranger 7000 und Online-Bestellung

Aus für Adam WBW-M (geeicht) und WBZ, Alternativen

Die geeichte Waage Adam WBW-M und die geeichte preisrechnende Waage Adam WBZ werden 2019 nicht mehr verfügbar sein. Hintergrund ist die Ende 2018 auslaufende bisherige EG-Bauartzulassung. Ohne eine neue EU-Baumusterprüfbescheinigung können die Waagen nicht mehr (erst-)geeicht werden und werden daher vom Hersteller nicht mehr verkauft.

Waagen Adam WBW und WBZ
Adam WBZ

Wichtig:

  • Falls Sie bereits eine dieser Waagen besitzen, können Sie diese auch weiterhin nacheichen lassen.
  • Die nicht-eichfähige Waage Adam WBW ist nicht betroffen und wird voraussichtlich weiterhin erhältlich sein.

Alternativen zur Waage Adam WBW-M (geeicht, staubdicht und abwaschbar)

Geeichte Waage A&D HL-3000LWP

Die A&D HL-3000LWP-EC ist sogar noch etwas günstiger und kompakter als die Adam WBW-M:
Geeichte Waage A&D HL-3000LWP-EC

Allerdings gibt es nur ein einziges Modell mit Höchstlast 3kg und Ziffernschritt 1g. Die Waage erfordert einen etwas pfleglicheren Umgang als die sehr robuste Adam WBW-M.

Geeichte Waage Ohaus Valor 4000PW-M

Geeichte Waage Ohaus Valor 4000PW-M

Diese Waagen-Serie ähnelt der Adam WBW-M sehr stark und besteht ebenfalls aus 4 Modellen mit einer Höchstlast von 1,5 bis 15 kg. Weitere Ähnlichkeiten: Gehäuse aus ABS, sehr robuste Konstruktion, 3-farbige LED für Kontrollwägungen, eingebauter Akku, staubdicht und abwaschbar (entspricht laut Hersteller sogar Schutzart IP68).

Ein serienmäßiges Zweitdisplay auf der Rückseite ermöglicht die Verwendung einer Waage durch zwei Benutzer. Die Tara-Funktion kann über berührungslose IR-Sensoren ausgelöst werden (beidseitig). Diese neuere Waage von Ohaus ist ca. 28% teurer als die Adam WBW-M und ist auch in einer Version mit Edelstahl-Gehäuse erhältlich.

Geeichte Waage A&D SJ-WP

Waage A&D SJ-30WP

Auch die SJ-WP-Serie von A&D besteht aus 4 Modellen, die allerdings als Zweiteilungswaagen ausgeführt sind. Somit kann eine SJ-WP-Waage die Wägebereiche von 2 Adam WBW-M Waagen abdecken (bei gleichem Ziffernschritt und Eichwert).

Als weitere Besonderheit verfügt die SJ-WP-Waage über 5 große Kontrolleuchten und über verschleißfreie, berührungslose Tasten. Die innovative offene Konstruktion der Waage ermöglicht einerseits eine gründliche Reinigung, andererseits kann es bei stark verschmutzten Waagen leichter zu einer Beeinträchtigung der Genauigkeit kommen.
Offene Konstruktion der Waage A&D SJ-WP

Die A&D SJ-WP ist ca. 38% teurer als die Adam WBW-M.

Alternativen zur Waage Adam WBZ (preisrechnend, geeicht, staubdicht und abwaschbar)

Für diese Waage gibt es leider keine direkten Alternativen. Von Adam Equipment ist mit der AZextra eine weitere preisrechnende Waage erhältlich, welche aber nicht so kompakt ist und zudem über keinen besonderen Schutz gegen das Eindringen von Staub und Wasser verfügt:
Geeichte preisrechnende Waage Adam AZextra

Die AZextra bietet dafür 103 PLU (Price Look-Up)-Speicher für Grundpreise mit 2 Direkttasten.

Schulwaage Ohaus Scout SKX bestellbar

Die Schulwaage Ohaus Scout SKX ist ab sofort in unserem Waagen-Shop bestellbar. Mit drei einfachen Anwendungen (Wiegen, Dichtebestimmung, Molwiegen), einer robusten, stapelbaren Konstruktion und einer großen Auswahl an Modellen und optionalen Datenschnittstellen eignet sich diese Waage besonders gut für den Einsatz im Unterricht.
Schulwaage Ohaus Scout SKX

Die Waage ist mit einem Sicherungsschlitz für ein Kensington-Schloss ausgestattet:

Schulwaage Ohaus Scout SKX: Kensington-Schloss

Bei allen Modellen bis 620 g Höchstlast wird ein Justiergewicht mitgeliefert. Im Gegensatz zu teureren Waagen wie z.B. der Touchscreen-Waage Ohaus Scout STX ist die Schulwaage nicht mit einer Libelle ausgestattet.

Der Verkauf wird durch den Hersteller Ohaus nicht auf Bildungseinrichtungen beschränkt. Sie können die Waage direkt in unserem Shop bestellen. Weitere häufig als Schulwaagen verwendete Waagen finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Ohaus Navigator (NV), Navigator XL (NVL) und Navigator XT (NVT) Waagen – was sind die Unterschiede?

Abmessungen der Waagen

Obwohl alle Waagen der Ohaus Navigator-Produktreihe recht kompakt sind, variieren ihre Abmessungen je nach der Serie, zu der sie gehören. Auf unserem Foto sehen Sie eine Navigator XT-Waage (NVT) auf der linken Seite, eine schmale und lange Navigator XL-Waage (NVL) in der Mitte und eine kleine Navigator-Waage (NV) auf der rechten Seite:

Ohaus Navigator Waagen
Nur in der Navigator-Serie (NV) gibt es unterschiedliche Wägeplatten-Formen: Die NV212 – die einzige Waage mit 0,01g Ablesbarkeit – hat eine runde Plattform. Waagen mit höherer Kapazität haben eine abgerundete trapezförmige Plattform, die den anderen Serien ähnelt.

Abmessungen (Breite x Länge Höhe in mm)

Navigator XT-Waagen (NVT): 240 x 249,5 x 69,8
Navigator XL-Waagen (NVL): 204 x 282 x 74
Navigator-Waagen (NV): 204 x 212 x 58

Optionen

In alle Waagen können die gleichen Schnittstellen eingebaut werden (RS-232, USB oder Ethernet), da sie den gleichen Steckplatz auf der Unterseite haben. Das Foto zeigt eine Navigator-Waage (NV) mit installierter Ethernet-Schnittstelle:

Nur die Navigator XL-Waagen (NVL, Foto unten) und XT-Waagen (NVT) haben Platz für einen optionalen Akku:
Ohaus Navigator XL-Waage mit Akku
Alle Waagen können standardmäßig mit nicht wiederaufladbaren Batterien betrieben werden: Sie benötigen 4 Stück AA-Batterien für die NV und 4 Stück C-Batterien für die NVL und NVT.

Leistungsfähigkeit

Alle Waagen stabilisieren sich schnell (laut Ohaus innerhalb einer Sekunde) und weisen hinsichtlich der Genauigkeit keine Unterschiede auf:

Model Wiederholbarkeit Linearität Ecklastfehler
NV212 2 d ± 2 d ± 3 d
NV511 2 d ± 2 d ± 3 d
NV1101 2 d ± 2 d ± 3 d
NV2101 2 d ± 2 d ± 3 d
NV4101 2 d ± 2 d ± 3 d
NV5101 2 d ± 2 d ± 3 d
NVL511 2 d ± 2 d ± 3 d
NVL1101 2 d ± 2 d ± 3 d
NVL2101 2 d ± 2 d ± 3 d
NVL5101 2 d ± 2 d ± 3 d
NVL10000 2 d ± 2 d ± 3 d
NVL20000 2 d ± 2 d ± 3 d
NVT1601 2 d ± 2 d ± 3 d
NVT3201 2 d ± 2 d ± 3 d
NVT6401 2 d ± 2 d ± 3 d
NVT10001 2 d ± 2 d ± 3 d
NVT16000 2 d ± 2 d ± 3 d

Hinweise: Die Werte sind in Ziffernschritten „d“ angegeben (Differenz zwischen zwei aufeinanderfolgenden Anzeigeschritten, oft auch als „Teilungswert“ oder „Ablesbarkeit“ bezeichnet). Um den Ecklastfehler zu minimieren, legen Sie das Wägegut möglichst in die Mitte der Wägeplatte. Geeichte Waagen sind in der Tabelle nicht enthalten, da ihre Verfügbarkeit je nach Region variiert.

Weitere Informationen zu den Ohaus-Navigator-Waagen

 

Touchscreen-Waage Ohaus Scout STX

Träge und kompliziert zu bedienen – manche Waage mit Touchscreen erinnert eher an einen veralteten PDA als an ein modernes Smartphone. Welchen Eindruck macht die neue Scout STX von Ohaus?

Einschaltdauer

Bei älteren Touchscreen-Waagen anderer Hersteller hatte man nach dem Einschalten den Eindruck, vor einem PC zu sitzen: Der „Bootvorgang“ dauerte seine Zeit, danach musste man sich als Benutzer anmelden. Nicht so die Ohaus Scout STX: Die Waage ist sogar schneller betriebsbereit als die Ranger 3000, wie unser Vergleichsvideo zeigt:

Eine eigene Darstellung für jede Anwendung

Hier liegt der größte Vorteil von Waagen mit Touchscreen: Die Darstellung lässt sich an die jeweilige Anwendung anpassen. Unser Video zeigt die Umstellung von dem normalen Wägeprogramm in den Stückzähl-Modus:

Bei der Zählwägung ist die Stückzahl der wichtigste Wert und wird daher von der Waage groß auf dem Bildschirm dargestellt. Zudem kann das Brutto-, Tara- und durchschnittliche Stückgewicht (APW) abgelesen werden. Die Scout STX kann somit eine spezielle Zählwaage mit mehreren Anzeigen ersetzen.

Bedienung in Ihrer Sprache

Die Umstellung der Sprache von Englisch auf Deutsch ist eine Sache weniger Sekunden:

Generell lassen sich alle Einstellungen einfach und ohne langes Studium des Handbuchs vornehmen.

Was uns noch aufgefallen ist

  • Der Touchscreen lässt sich problemlos mit Handschuhen bedienen.
  • Die Batterielaufzeit ist mit ca. 6h sehr kurz (dies liegt an dem Stromverbrauch des großen Touchscreens).
  • Die Anzeige sieht in Wirklichkeit deutlich weniger bläulich aus als auf unseren Videos.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit

Ausführliche Informationen zu der neuen Ohaus Scout STX finden Sie in unserem Waagen-Shop. Wir versenden in alle Länder der EU und in die Schweiz.

Update 03.08.2016: Auf Facebook finden Sie ein professionelles neues Video der STX von Ohaus.