Smartphone-Hülle als Waage – Crowdfunding

Ein Smartphone direkt als Waage zu benutzen, ist bis heute unmöglich. Eine separate Waage mitzunehmen, ist umständlich. Aber: Was wäre, wenn die Waage in die Smartphone-Hülle integriert wäre?

Ein solches Projekt möchte das Startup MyGrams momentan über die Crowdfunding-Platform Indiegogo finanzieren. Die Waage ist Teil der Schutzhülle, lässt sich einfach abnehmen und überträgt das Gewicht per Bluetooth an die MyGrams-App. Die Kommunikation soll in Zukunft auch mit anderen Apps funktionieren (Open API).

Die Waage soll eine Höhe von nur 6,5 mm haben. Anders als aktuell auf dem Markt erhältliche Taschenwaagen verwendet MyGrams vier kleine Wägezellen (eine in jeder Ecke) statt einer größeren Wägezelle in der Mitte.

Eine Waage, die wirklich immer dabei ist und eine einfach zu bedienende App wären eine große Hilfe für Diabetiker und generell für Personen, die genau auf Ihre Ernährung achten müssen.

Bleibt zu hoffen, dass MyGrams mehr Erfolg haben wird als andere Crowdfunding-Kampagnen für sehr kompakte Waagen mit Bluetooth: Bei iScale (Kickstarter) war die Finanzierung nicht zustande gekommen während es von Weighitz (Kickstarter) seit über einem Jahr keine Neuigkeiten gibt.

Hinterlasse einen Kommentar

Photo and Image Files
 
 
 
 
 
Other File Types
 
 
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei