T-Scale gewinnt Innovationspreis

Bereits im Februar hat der Waagen-Hersteller T-Scale den ISWM-Innovationspreis (Outstanding New Product Award) gewonnen. Der auch als Kardux-Cup bezeichnete Preis wird seit 1996 alle zwei Jahre vergeben. T-Scale konnte die Jury mit einem selbst entwickelten Touchscreen-Betriebssystem für Waagen (T-Touch) überzeugen.

Vor T-Scale war zwei Mal in Folge der japanische Hersteller A&D ausgezeichnet worden: 2010 für den AD-4212B-PT Pipettentester und 2012 für die BM-20 Mikrowaage.

Weitere Informationen zum Kardux-Cup finden Sie auf der ISWM-Website. Die „International Society of Weighing and Measurement“ ist ein wichtiger Branchenverband in den USA und zählt zahlreiche Waagen-Hersteller zu ihren Mitgliedern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.