JShip-130 und JShip-332: Tasten funktionieren nicht mehr richtig

Die Tasten des Anzeigegeräts Ihrer JShip-130 oder JShip-332 Paketwaage sollten einen spür- und hörbaren Druckpunkt haben und sich ohne übermäßigen Druck zuverlässig bedienen lassen.
JShip Paketwaage Anzeigegerät

Falls dies nicht der Fall ist, können Sie sich zur Reparatur an Ihren Händler oder im Rahmen der 20-jährigen Herstellergarantie direkt an den Hersteller wenden. Bitte verwenden Sie keine spitzen Gegenstände, um die Tasten weiterhin drücken zu können!

Unserer Erfahrung nach ist in den meisten Fällen allerdings nicht der Taster selbst defekt, sondern die Befestigungsschrauben der Leiterplatte im Inneren des Anzeigegeräts sind nicht (mehr) fest genug angezogen. Dieses Problem lässt sich wie nachfolgend beschrieben recht einfach beheben.

Anzeigegerät öffnen

Entfernen Sie die 6 Schrauben auf der Rückseite des Anzeigegeräts. Sie werden feststellen, dass diese Schrauben sehr leichtgängig sind.  Nehmen Sie die Plastikabdeckung ab.
JShip Paketwaage Anzeigegerät öffnen

Schrauben festziehen

Die Leiterplatte im Inneren des Anzeigegeräts ist mit 5 Schrauben befestigt. Ziehen Sie diese mit einem Schraubendreher der Größe PH1 oder PH2 fest an. Falls sich die Schrauben nur schwer drehen lassen, genügt eine Drehung um wenige Grad im Uhrzeigersinn (max. 1/8-Umdrehung). Am wichtigsten sind hierbei die beiden durch Pfeile markierten Schrauben:
JShip Anzeigegerät geöffnet

Testen Sie, ob sich die Tasten nun einfacher drücken lassen.

Gehäuse schließen

Setzen Sie die Plastikabdeckung wieder auf und schrauben Sie diese an, wobei Sie darauf achten müssen, die Gehäuseschrauben nur sehr leicht anzuziehen. Andernfalls kann die recht spröde Abdeckung beschädigt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Photo and Image Files
 
 
 
 
 
Other File Types
 
 
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei