Personenwaagen bei den Olympischen Spielen 2012

Bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London werden Waagen von Seca zum Einsatz kommen. Dies gab der Hamburger Waagenhersteller in einer Pressemeldung bekannt.

Waagen bei Wettkämpfen

Waagen sind bei Sportarten erforderlich, bei denen eine Einteilung der Athleten in Gewichtsklassen erfolgt. Hierzu zählen  neben den Kampfsportarten (Boxen, Judo, Ringen und Taekwondo) auch Rudern und Gewichtheben. Bei offiziellen Wettkämpfen müssen zur Kontrolle des Körpergewichts der Sportler geeichte Personenwaagen eingesetzt werden.

Update 03.08.2012: Der schwerste Athlet der diesjährigen Spiele hat 218kg auf die Waage gebracht – ein neuer Rekord.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.