Neuer EURAMET Kalibrierleitfaden für nichtselbsttätige Waagen

Der vor mehr als 10 Jahren zuerst veröffentlichte Calibration Guide No. 18 der Europäischen Vereinigung nationaler Metrologieinstitute (EURAMET) ist nun in Version 4 verfügbar.

Zu den aktualisierten Themen gehören Messunsicherheitsberechnungen und die Bestimmung der Mindestlast von nichtselbsttätigen Waagen. Die grundlegenden Kalibrierverfahren blieben unverändert. Im Rahmen der Überarbeitung des Leitfadens kam es erstmals zu einer direkten Zusammenarbeit zwischen EURAMET und Waagen-Herstellern (darunter Mettler-Toledo und Sartorius).

Die EURAMET-Richtlinie stellt eine wichtige Grundlage für die Arbeit akkreditierter Kalibrierlaboratorien dar und kann auf der offiziellen Website kostenlos als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.